Schlagwort: Corona

Eine Epidemie ist immer Auftrag zu Buße und Gebet.

Früher waren Menschen hilfloser, weil sie weniger Technik, weniger Hilfsmittel besaßen. So erkannten sie stärker ihre Abhängigkeit von GOTT. Darum waren sie unserer Zeit überlegen.
Heute vertrauen Menschen eher auf irdische Vorsichts-Maßnahmen. Doch ohne GOTTES-Glauben stirbt die Hoffnung. Das aber schwächt entscheidend, seelisch und körperlich.
Die Aufgabe des gläubigen Christen bleibt, Hoffnung zu vermitteln, ein offenes Wort zu riskieren und GOTT anzubeten. Denn die göttliche Vorsehung hält alles in Händen.

CM-Buch: Kinder fragen nach GOTT (5 €)

Read Full Article