Newsletter










Der Kurier

Wenn Sie unseren erfolgreichen Hintergrund-Dienst besser kennenlernen möchten und an einer christlich-konsequenten Orientierungshilfe zu den wesentlichen Themen des Lebens interessiert sind, senden wir Ihnen gern gratis und unverbindlich drei Monate lang die Druckausgabe des CM-KURIER zu.

HIER KLICKEN

Häufigste Downloads

Schwanger?

Du bist nicht allein!

Beratung: 06022-9375

Über uns PDF Drucken E-Mail

Die CHRISTLICHE MITTE leitet Rechte und Pflichten des einzelnen Menschen, der menschlichen Gemeinschaft und der Völkerfamilie ab vom gottgewollten Naturrecht und christlichen Sittengesetz, den Zehn Geboten GOTTES.

Die CHRISTLICHE MITTE arbeitet für die Verwirklichung des sozialen Rechtsstaates und der freiheitlich- demokratischen Grundordnung.

Die CHRISTLICHE MITTE weiß sich dem Erbe des christlichen Abendlandes verpflichtet, bejaht die Liebe zur Geschichte des eigenen Volkes, die Selbstbestimmung aller Völker und eine weltweite, dem Frieden dienende Politik, die allein in der Verwirklichung der Gebote GOTTES und der christlich verstandenen Menschenrechte erreicht werden kann.

Die CHRISTLICHE MITTE vertritt uneingeschränkt das Recht eines jeden Menschen auf Leben und das Recht jedes Wehrlosen auf den Schutz des Staates.

Die CHRISTLICHE MITTE ist keine konfessionelle Partei. Sie steht allen offen, die sich zu ihrem politischen Programm bekennen.

Informieren Sie sich über unsere Ziele und unser neues, aktualisiertes Parteiprogramm, das auf dem Bundesparteitag im Oktober 2005 in Fulda beschlossen wurde.